Wohnen

Interessierte Menschen

  • jeden Alters
  • aus verschiedenen Lebenssituationen, Berufen und Kulturen
  • mit unterschiedlichen finanziellen Möglichkeiten
  • und einer offenen, lebensbejahenden Grundhaltung

Zusammenleben als

  • Einzelne
  • Paare
  • Hausgemeinschaften
  • Wahlverwandtschaften
  • von der Alten-WG bis zum Lebens- und Arbeitsprojekt

Menschen, die

  • eine selbstorganisierte, gemeinschaftliche Wohnform suchen
  • eigene Regeln für das Zusammenleben (er-)finden wollen
  • Flächenverlust durch Beziehungsgewinn ausgleichen
  • ihre Gruppenfähigkeit überprüfen und entwickeln möchten.

Zusätzliche Informationen